Wilder Kaffee

Wenn wir über Kaffee sprechen, ist meist ausschließlich die Rede von Arabica Kaffee.

Robusta (C. Canephora) wird oft nur in Kaffee Blends gemischt.

Schade eigentlich, denn Kaffee (Coffea) hat weit mehr Arten. Derzeit sind 124 Arten bekannt. Sie schmecken unterschiedlich und haben auch einen unterschiedlich hohen Koffeingehalt. Für unseren täglichen Genuss werden zu 60 % Coffea Arabica und zu 36 % Coffea Canephora kultiviert. Die restlichen 4 % entfallen auf:

Alle anderen über 100 bekannten Arten wachsen überwiegend in Afrika.

Hier eine Liste aller Arten und deren Herkunft, angefangen bei Coffea abbayesii in Madagaskar bis zu Coffea zanguebariae in Tansania, Mosambik und Simbabwe.

A post shared by Global Coffee (@global.coffee) on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.