Tag der Deutschen Einheit

Der Deutschen liebstes Getränk – Kaffee!
Zur Feier des Jahres darf der Deutschen liebstes Getränk nicht fehlen. Deshalb heute mal mehr zu Kaffee in Deutschland.
Mit 162 Litern pro Kopf ist Kaffee das Lieblingsgetränk der Deutschen. Wir trinken ihn allein oder in Gesellschaft, morgens, mittags, abends, zum Wachwerden, Loslegen und Durchhalten. 57 % trinken Kaffee mehrmals täglich.

Historischer Abriss

Kaffee heute

Wie Deutsche ihren Kaffee trinken

Bei all der Latte Macchiato und Coffee-to-go Mentalität trinken die Deutschen trotzdem mit 65,7 % am liebsten Filterkaffee. Die italienischen Mischgetränke erreichen gerade mal 39,8 %. Schwarz trinken ihren Kaffee aber nur 21,1 %, mit Milch 41,5 % und mit Zucker jeder Dritte. Für 41,7 % gehört zum Kaffeegenuss eine Süßigkeit, für 37,4 % ein Moment Stille.

  • Milchkaffee: meistens halb Milch, halb Kaffee
  • Eiskaffee: gekühlter Kaffee mit Vanilleeis und Schlagsahne
  • Pharisäer: (Nordfriesland) schwarzer Kaffee mit einem Würfelzucker, 4 cl Rum und Schlagsahne mit Schokoraspeln.
  • Holzländer Rumkaffee: (Thüringen) Kaffee mit Rum und Zucker
  • Schwaten / Schwatten: (Norddeutsche Spezialität) schwacher Kaffee mit Zucker und 2 cl Korn
  • Rüdesheimer Kaffee: Kaffee mit Weinbrand flambiert, mit Schlagsahne, Vanillezucker und Schokoladenstreuseln
  • Holländischer Kaffee (im Rheinland) Kaffee mit Eierlikör, Schlagsahne und Schokoladenstreuseln
  • Muckefuck: Kaffee-Ersatz aus verschiedenen Getreidearten und Zichorien, damals als Ersatz heute als Alternative.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.