Tchibo hebt Preise an

Tchibo hebt Preise an

Ab heute verlangt der führende deutsche Kaffeeröster Tchibo 30 bis 50 Cent mehr je 500-g-Packung.
Grund dafür sind wohl die höheren Einkaufspreise für Rohkaffee und dem schwächeren Euro (zum US-Dollar).
So kostet die meistverkaufte Sorte „Feine Milde“ ab heute 5,99 € anstelle von bisher 5,69 €.

Dann doch lieber ein paar mehr Euro für wirklich guten Kaffee – Direct Trade, organisch angebaut und so 😉
Empfehlungen gibt es in der Rubrik KAFFEE-LÄNDER.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.