Tü(r)tchen #23 im Adventskalender

Das vorletzte Tütchen im Adventskalender

enthält einen weiteren Kaffee aus Kenia.

bunaa-coffeebean Der Kaffee

Kagumo

  • Die Kagumo Coffee Factory, im Murang’a District in Kenia wird von 300 Kaffeefarmern aus der umliegenden Umgebung mit Rohkaffee beliefert.
  • Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Coffee Management Service werden die kenianischen Kaffeebauern in nachhaltigen und qualitätssteigernden Anbaumethoden unterstützt.
  • Neben Seminaren und Trainings wird den Farmern ein vereinfachter Zugang zu biologischen Düngemitteln, Arbeitswerkzeugen und Weiterbildungsmaterialien ermöglicht.
  • Arabica Kaffee der Varietäten SL 28, SL 34 und Ruiru 11 werden auf 1.750 m Höhe angebaut.
  • Der Kagumo Filterkaffee hat einen ausgewogenen Körper und fruchtige Süße mit dezenten Säurenuancen.
  • Noten von reifen Beeren und süßen Äpfeln werden von einem feinen delikaten Karamell Schokoladen Finish abgerundet.

… Für eine typisch kenianische Zubereitung benötigt man neben Kaffee, Limetten und Honig.

☕ Filterkaffee mit Limette und Honig

  • Kaffee stark mit einem Handfilter brühen.
  • 2 Limettenscheiben und ein Löffel Honig dazu.

Das letzte Tütchen 24 ist morgen fällig. Aber keine Sorge, es geht auch nach Weihnachten spannend weiter 😉

A post shared by Bunaa (@bunaa.de) on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.