Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten! Ich hoffe, ihr habt eine entspannte Zeit mit euren Lieblingsmenschen

Wenn euch dazu noch das passende Getränk fehlt, hier ein paar Inspirationen, völlig Kalorien und Alkohol unfrei.

☕ Café Flambé
  • 2 cl Cognac
  • 1 Orange
  • 1 Limette
  • 2 Stück Würfelzucker
  • 1 kleine Zimtstange
  • 1 Tasse Kaffee

1 Zuckerstückchen in Orangensaft, das andere in Limettensaft getränkt und anschließend aufgelöst in die Kaffeetasse.
Zimtstange dazu und mit Cognac übergießen und für den besonderen Geschmack anzünden. Nach ein paar Sekunden mit dem frisch aufgebrühtem Kaffee ablöschen.
Wer mag, kann dem Ganzen ein Sahnehäubchen verpassen.

☕ Rüdesheimer-Kaffee
  • 4 cl Weinbrand
  • 1 Tasse Kaffee
  • 5 cl Sahne
  • 3 Stück Würfelzucker
  • 1 Prise Vanillezucker & Schokoraspeln

Weinbrand erwärmen und zusammen mit dem Würfelzucker in eine vorgewärmte Kaffeetasse geben. Maximal 1 min. flambieren und dabei durch Rühren den Zucker auflösen.
Dann den Cognac mit dem frisch gebrühten Kaffee aufgießen.
Sahne mit Vanillezucker aufschlagen und auf dem Kaffee platzieren. Die Deko Schokoraspeln on Top.

☕ Kaffee-Likör
  • 0,7 l Rum (40%)
  • 150 g Kaffee
  • 2 Zimtstangen
  • 10 Pfefferkörner
  • 5 Pimentkörner
  • 3-4 Nelken

In ein verschließbares Gefäß den Rum geben und den Kaffee (mittel-grober Mahlgrad) einrühren.
Pfeffer, Piment und Nelken kurz in einer heißen Pfanne rösten, anschließend grob mörsern und mit den Zimtstangen zum Rum geben.
Ein letztes Mal sanft umrühren, 4 Stunden ziehen lassen und abschließend sieben.
Zum Trinken 30 % Likör auf 70 % Zuckerrohrsirup verdünnen und servieren.

☕ Zimt Kaffee (Virgin)
  • 400 ml Milch
  • 4 EL Honig
  • 1 TL Zimt gemahlen
  • 4 TL Kakaopulver
  • 400 ml heißer starker Kaffee
  • 4 Zimtstangen

Milch erwärmen, mit Honig und Zimt mischen und kurz aufkochen.
Kakao einrühren und auf 4 Tassen verteilen.
Mit heißem Kaffee auffüllen und je 1 Zimtstange zum Umrühren dazureichen.

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt, also passt auf euch auf 😉 und Cheers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.