Kaffeetrend: Rainbow Coffee

Warum kommen Food Trends eigentlich aus den USA?
Ganz einfach: Sie machen spitzenmäßiges Marketing!
Nun bin ich ein großer Fan von gutem Marketing. Das ist in dem Fall sicherlich nicht sonderlich gesund, sieht aber Hammer aus und verschafft bei den Wetteraussichten der nächsten Wochen gute Laune!

Rainbow Coffee

Als Erfinder gilt Mason Salisbury, Barista in Las Vegas. In seinem Coffeeshop Sambalatte hat er seiner feinporig geschäumten Milch Lebensmittelfarbe beigemischt, dann wie üblich einen Latte Macchiato kreiert und fertig. Auf Instagram lässt sich der Hype natürlich verfolgen.

Zum Rainbow Kaffee würde ich persönlich Bob Marley – Sun is Shining hören. Was braucht man an einem entspannten Sonntag mehr?!

Bildrechte: © Instagram/ibrewcoffee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.