Tag des Kaffees in Peru

Einer der größten Kaffeeproduzenten weltweit feiert heute, am 25. August 2017, den Día del Café Peruano. Peruanischer Kaffee ist weltweit bekannt für seine hohe Qualität. Von der direkten und indirekten Beschäftigung leben über 2 Mio. Peruaner. Um den inländischen Verbrauch zu fördern, hat das Ministerium für Landwirtschaft 2017 jeden vierten …

Von Schaumlöfflern und Kaffeerührern

Ein Phänomen, das die Latte Macchiato Bewegung mit sich gebracht hat. Essienziell dafür ist neben dem Schaum bekanntlich der Löffel. Ich habe für euch ein paar ganz reizende Löffel entdeckt, mit denen Zucker, Milch, Schichten und Schaum so stilvoll wie nie gerührt und gelöffelt werden.   ☕ Kaffee Übrigens lassen …

Karneval in Peru

Der Karneval hat seinen Ursprung Anfang des 20. Jh. Als Inspiration diente der Karneval von Venedig. Die Traditionen wurden vor 20 Jahren angepasst. Der Karneval in Cusco beginnt mit dem Fest der Patenonkel und -tanten. Der Brauch der „Yunza“, im Regenwald „Humisha“ und an der Küste „Cortamonte“ ist das Highlight. …

Peru

Peru gehört mit einer jährlichen Produktion von über 250.000 Tonnen Rohkaffee mit 3 % Marktanteil zu den 10 größten Kaffeeproduzenten weltweit. 99 % Arabica Bohnen / 1 % Robusta Über Ecuador wurde Kaffee Mitte des 18. Jahrhunderts in Peru eingeführt. Kaffee ist das wichtigste landwirtschaftliche Exportgut Perus. Anbau fast ausschließlich in Waldgebieten …

1.10. – Internationaler Tag des Kaffees

Warum, Wieso, Weshalb? Auf einen Internationen Tag des Kaffees hat man sich erst letztes Jahr geeinigt – genauer gesagt die International Coffee Organisation. Am gleichen Tag feiert Japan schon seit 1983 zum Start des neuen Kaffeejahres das heiße Getränk – als erstes Land weltweit. Schließlich sind die Japaner die drittgrößten …