Mokka – ein Wort, viele Bedeutungen

Allein beim Bestellen eines Mokkas kann man viele Überraschungen erleben, denn der Begriff Mokka wird vielseitig benutzt. So bezeichnet er eine Stadt, einen Hafen, Kaffeebohnen, eine bestimmte Kaffeemischung, eine Kaffeekanne bis hin zu unterschiedliche Formen der Kaffeezubereitung. Die Hafenstadt Mokka Mokka ist eine Hafenstadt im Südwesten des Je­men – heute …

Die Geschichte des Kaffees

Es war einmal vor langer Zeit im Königreich Kaffa, dem heutigen Äthiopien, als der abessinische Hirte Kaldi bemerkte, dass seine Ziegen nach dem Verzehr der roten Kaffeekirschen nachts nicht zur Ruhe kamen. Erwähnt wurde Kaffee hier schon im 9. Jh. Arabien Von Äthiopien gelangte der Kaffee vermutlich im 14. Jh. …

Jemen

Im Jemen soll die belebende Wirkung des Kaffees entdeckt worden sein. Dazu wurde wild wachsender Kaffee aus Äthiopien vor über 500 Jahren im Jemen kultiviert. Das Wort Mokka stammt übrigens von der Hafenstadt Mokka (المخا al-Muchā, Mokha, englisch Mocha). Von dort wurde der Kaffee ab dem späten 15. Jh. exklusiv …