Mokka – ein Wort, viele Bedeutungen

Allein beim Bestellen eines Mokkas kann man viele Überraschungen erleben, denn der Begriff Mokka wird vielseitig benutzt. So bezeichnet er eine Stadt, einen Hafen, Kaffeebohnen, eine bestimmte Kaffeemischung, eine Kaffeekanne bis hin zu unterschiedliche Formen der Kaffeezubereitung. Die Hafenstadt Mokka Mokka ist eine Hafenstadt im Südwesten des Je­men – heute …

Die Geschichte des Kaffees

Es war einmal vor langer Zeit im Königreich Kaffa, dem heutigen Äthiopien, als der abessinische Hirte Kaldi bemerkte, dass seine Ziegen nach dem Verzehr der roten Kaffeekirschen nachts nicht zur Ruhe kamen. Erwähnt wurde Kaffee hier schon im 9. Jh. Arabien Von Äthiopien gelangte der Kaffee vermutlich im 14. Jh. …

Globale Kaffee Events im Februar

Für alle Weltenbummler mal wieder ein Update, welche Kaffee Messen und Events anstehen. African Fine Coffees Association 15. – 17. Februar 2017, Äthiopien ECRM Coffee, Tea & Cocoa EPPS 22. – 24. Februar 2017, USA UK Coffee Leader Summit 24. Februar 2017, UK Gulfood 26. Februar – 2. März 2017, …

Äthiopien

In der Wiege des Kaffees – Äthiopien – wird dieser traditionell in der Jebena zubereitet. Jebena Die Jebena ist eine bauchige 20 cm große Kanne aus Ton mit langem dünnen Hals und rundem Boden. Dieser hilft dabei das Überschäumen des Kaffees zu vermeiden, indem sich die Dampfblasen gleichmäßiger verteilen. Dass …

1.10. – Internationaler Tag des Kaffees

Warum, Wieso, Weshalb? Auf einen Internationen Tag des Kaffees hat man sich erst letztes Jahr geeinigt – genauer gesagt die International Coffee Organisation. Am gleichen Tag feiert Japan schon seit 1983 zum Start des neuen Kaffeejahres das heiße Getränk – als erstes Land weltweit. Schließlich sind die Japaner die drittgrößten …