Tag des Kaffees in Peru

Einer der größten Kaffeeproduzenten weltweit feiert heute, am 25. August 2017, den Día del Café Peruano.
  • Peruanischer Kaffee ist weltweit bekannt für seine hohe Qualität.
  • Von der direkten und indirekten Beschäftigung leben über 2 Mio. Peruaner.
  • Um den inländischen Verbrauch zu fördern, hat das Ministerium für Landwirtschaft 2017 jeden vierten Freitag im August zum Día del Café Peruano erklärt.
  • Der wird im ganzen Land gefeiert.
  • Im Mittelpunkt stehen die wettbewerbliche Entwicklung von Kaffee und das Wachstum der Kaffeekultur.
  • Die Feier ist also eine Hommage an die Kaffeeproduzenten, Industrielle, Exporteure, Händler und Verbraucher.
  • Gestern startete in Lima schon die ExpoCafé Villa Rica und geht noch bis Sonntag. Hier können die Besucher mehr als 20 Kaffeespezialitäten verkosten und Barista können an Workshops teilnehmen.
  • Auch Cafés nehmen teil und schenken z. B. Kaffee kostenlos aus oder haben Sonderaktionen.
  • Mehr zur Geschichte des Kaffees in Peru und der traditionellen Kaffeezubereitung, hier >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.