Tü(r)tchen #1 im Adventskalender

Endlich ist es so weit!

Heute kommt der erste Kaffee aus meinem Kaffee-Adventskalender in die Tasse!
Wer den Artikel zu Adventskalendern verpasst hat, kann sich hier noch mal einen Überblick verschaffen.
In meine 4 Wände hat es der Kalender von Tres Cabezas geschafft. Und direkt am ersten Tag ein Hoch auf diesen Geniestreich – Nr. 1 ist und bleibt Brasilien!

coffee-bean-1296803_640 Der Kaffee

Caramelo Doce – Fanzenda San Martin

  • Angebaut auf 1.000m Höhe in der Kaffeeregion Minas Gerias,
  • auf der 35h großen Fanzenda San Martin,
  • mit nachhaltigen und ökologischen Anbaumethoden.
  • Der Kaffee hat einen runden Körper, dezent feine Säure und eine kräftige Süße.
  • Karamellnoten und einen zartbitter-schokoladigen Abgang.

Ganz klar, was es dann heute obligatorisch in die Tasse gibt – brasilianischen Cafezinho!

Cafezinho

  • Kleine Kaffeetasse Wasser und 3 El Zucker in einem kleinen Topf zum Kochen bringen.
  • 1 gehäuften El Espresso-Kaffeepulver hinzu, einen Moment ziehen lassen.
  • den kleinen Starken durch einen Colador oder Sieb in kleine Tasse gießen und in einem Zug trinken.

Ich freue mich schon auf morgen!

Ein Beitrag geteilt von Bunaa (@bunaa.de) am

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.